Seiten

Erste Aufgabe - Neue Feder

Am Freitag habe ich "Das verbotene Eden: David und Juna" beendet. Noch am selben Abend habe ich mich an meine erste Aufgabe aus dem SuB Leichen Projekt gemacht. Nr. 11 - Lies eine eBook Leiche...  Vorgenommen hatte ich mir "Das geheime Vermächtnis des Pan" von Sandra Regnier. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten konnte ich es dann am Sonntag gar nicht mehr weglegen und habe es dann auch abends beendet... Was für ein fieser Cliffhanger.

Dabei hat sich dann das erste Problem mit dem Projekt aufgetan. Eigentlich wollte ich meinen SuB abbauen, doch schon wenige Minuten später war ich im Besitz des 2. Teils... 
Ich muss schließlich wissen, wie es weitergeht!


Meine Rezi zum ersten Teil kommt dann im Laufe der Woche online. Erst mal muss ich das Gelesene verdauen... so ganz einig über meine Meinung bin ich mir nämlich noch nicht...

Ich hatte ja am Freitag schon erwähnt, dass wir ins Hundehallenbad mit unseren Jungs fahren. Mensch, das war peinlich... Sonst haben die Beiden immer ne große Klappe, aber da waren sie auf einmal ganz ruhig. Gismo musste ich sogar in das Gebäude reinzerren. Auf die Rampe ist Maci noch freiwillig gegangen, aber beim Wasser hörte es dann auf. Wir haben dann beide mal reingesetzt, aber keine Chance. Nix wie raus.
Von Maci hab ich leider kein Foto, der Kleine ist wesentlich schneller als Gismo. Beim Abduschen hat Maci dann sogar den ganzen Laden zusammen geschrien, aber das Chlor musste ja aus dem Fell wieder raus. Unser erster und leider letzter Besuch... eigentlich schade, ich hatte mich total drauf gefreut.
Was habt ihr am Wochenende schönes gemacht?

Liebe Grüße

eure Buchfeder

Kommentare:

  1. Hallo Sabrina,
    eben habe ich deinen Blog entdeckt.
    Es gefällt mir hier sehr gut, daher komme ich sehr gern wieder. ;-)
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manja,
      das freut mich natürlich sehr :-)
      Hast du denn auch einen Blog, wo ich mal vorbeischauen kann?
      Liebe Grüße Sabrina

      Löschen