Seiten

Aktuelle Feder: Nach dem Sommer - Maggie Stiefvater

Kurzbeschreibung:

Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe in die Wälder von Mercy Falls zurückkehren – und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf. Ganz in der Nähe und doch unerreichbar für sie, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. In den wenigen kostbaren Monaten als Mensch beobachtet er Grace von fern, ohne sie jemals anzusprechen – bevor die Kälte ihn wieder in seine andere Gestalt zwingt. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Sam weiß, dass es sein letzter Sommer als Mensch sein wird. Es ist September, als Grace den Jungen mit dem bernsteinfarbenen Blick erkennt und sich verliebt. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher – und mit ihm den endgültigen Abschied.



"Nach dem Sommer" habe ich schon etwas länger in meinem Regal stehen. Die ganze Zeit konnte ich mich noch nicht so wirklich durchringen, weil Wölfe bisher nicht gerade mein Geschmack getroffen haben. Viele Bücher haben mich da in der Vergangenheit enttäuscht.
Nun ist aber endlich auch der letzte Teil der Triologie im August erschienen. Die Leserstimmen sind meist positiv und das auch in den Folgebänden, daher bin ich wirklich gespannt, ob es mich überzeugen kann.
Die Wölfe bekommen eine erneute Chance, meine Meinung zu ändern ;-)



Kommentare:

  1. Nach dem Sommer gehört zu meinen Lieblingsbüchern :)Ich bin mal gespannt wie du es findest :p
    Ich bin eben bei dir Leserin geworden ;)
    Vielleicht hast du ja auch Lust mal bei mir vorbeizuschauen :P

    Alles Liebe Marcia ♥

    http://www.teabooksandfairytales.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Und hast du das Buch mittlerweile durchgelesen? ^^
    Ich hab die komplette Trilogie damals geradezu verschlungen, wenn man einmal angefangen hat, wird man schnell süchtig! (:

    Glg
    TiNa

    AntwortenLöschen